Sofortüberweisung

Was ist Sofortüberweisung?

Die Zahlungsart Sofortüberweisung wird von den meisten Banken unterstützt und kann per Online-Banking über Ihr Girokonto durchgeführt werden. Es ist ein einfaches und auch sicheres Verfahren der SOFORT GmbH zur Direktüberweisung in Europa. Für eine Zahlung per Sofortüberweisung ist keine Registrierung erforderlich und Sie müssen auch kein virtuelles Konto (E-Wallet) eröffnen, denn Sie können dafür einfach die Zugangsdaten Ihres Online-Bankings benutzen. So können Sie, sofern Ihr Online-Händler die Zahlungsart Sofortüberweisung anbietet, direkt bezahlen und durch die Transaktionsbestätigung kann Ihr Online-Händler sofort versenden und liefern.

In Deutschland hat nach einer E-Commerce-Studie bereits jeder 2. Online-Käufer positive Sofortüberweisung Erfahrungen gemacht und schon über 35.000 Online-Händler bieten diese einfache Zahlungsmöglichkeit an.

 

Bietet eine Sofortüberweisung Vorteile?

Eine Sofortüberweisung bietet Ihnen diverse Vorteile, denn sie ist

  1. Schnell – Ihr Online-Händler erhält sofort nach Ihrer getätigten Überweisung, also in Echtzeit, eine Transaktionsbestätigung und kann sofort damit beginnen, Ihren Einkauf zu bearbeiten und den bezahlten Artikel zu verschicken.
  2. Sicher – Zahlungen per Sofortüberweisung sind durch die bewährte Authentifizierung per TAN und PIN wesentlich sicherer als per E-Wallet oder Kreditkarte, da diese Dateneingabe nicht beim Online-Händler erfolgt, sondern nur im Bezahlformular der SOFORT GmbH. Außerdem werden Ihre Online-Banking-Zugangsdaten nicht gespeichert.
  3. Einfach – Sie müssen keine Registrierung vornehmen und kein zusätzliches Konto, wie z.B. E-Wallet, etc. eröffnen. Sämtliche wichtigen Zahlungsinfos über den Zahlungsbetrag und Zahlungsempfänger, sowie den Verwendungszweck und ähnliches müssen nicht extra eingegeben werden, da diese Daten bereits alle automatisch von dem jeweiligen Online-Händler übernommen wurden. Auf diese Weise passieren Ihnen keine Übertragungsfehler mehr, die zu unnötigen Verzögerungen führen können.

 

Warum ist eine Sofortüberweisung sicher?

Da Ihre Bankdaten nur bei der SOFORT GmbH über gesicherte Verbindungen eingegeben werden, kann kein Dritter an Ihre sensiblen Daten gelangen und auf Ihr Konto zugreifen. Ihre Daten werden nicht gespeichert und sind auch nicht von Dritten einsehbar. Die Datenschutzgesetze werden eingehalten und regelmäßig vom TÜV kontrolliert.

 

Folgende Zertifikate können vorgewiesen werden:

 

  1. TÜV Saarland – Geprüfter Datenschutz und geprüftes Zahlungssystem
  2. TÜV Süd – Informations-Sicherheits-Management-System nach ISA 27001
  3. Norton Secured powered by Symantec
  4. €uro am Sonntag – Sofortüberweisung wurde mit “gut” bewertet

 

Wie funktioniert Sofortüberweisung?

Wenn Sie per Sofortüberweisung zahlen möchten, werden automatisch alle relevanten Daten von Ihrem Online-Händler übernommen und auf den elektronischen Überweisungsträger übertragen.

Wie funktioniert Sofortüberweisung

 

Für eine Sofortüberweisung sind nur wenige einfache Schritte zu befolgen:

  1. Bei Ihrem Online-Händler wählen Sie die Zahlungsmethode Sofortüberweisung aus.
  2. Sie loggen sich bei Ihrer Bank mit Ihren üblichen Zugangsdaten und Ihrer PIN ein und geben Ihre Daten ein.
  3. Abschließend geben Sie die TAN, die Sie von Ihrer Bank erhalten, ein und sofort wird der Zahlungsbetrag von Ihrem Konto auf das Konto Ihres Händlers transferiert.
  4. Ihr Online-Händler erhält über Ihre getätigte Sofortüberweisung eine Echtzeitbestätigung und kann Ihren Einkauf sofort danach versenden.

 

Sind bei einer Sofortüberweisung Gebühren fällig?

Wenn Sie eine Zahlung per Sofortüberweisung tätigen möchten, werden Ihnen in den allermeisten Fällen keine Gebühren berechnet. Viele Online-Händler gewähren Ihnen für diese schnelle Zahlungsart sogar einen Rabatt.

Zahlungsmethode Neteller

Zahlungsmethode Skrill

Zahlungsmethode PayPal

Zahlungsmethode Paysafecard

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*