Schnell reich werden – Reichtum schaffen Tipps und Tricks

ReichtumUm reich zu werden, müssen Sie kein Genie sein oder studiert haben. Sie sollten einzig und allein nur den eisernen Willen haben, reich werden zu wollen und Ihre Zeit und auch Geduld in dieses eine Ziel investieren. Sie kennen bestimmt die Geschichten von Menschen, die vom einfachen Tellerwäscher zum Millionär aufstiegen. Jeder kann Reichtum erschaffen, man muß es nur wirklich wollen!

 

Wer den ganzen Tag arbeitet hat keine Zeit Geld zu verdienen – John D. Rockefeller

 

Doch wie kann man tatsächlich schnell reich werden?

Ganz einfach: Sie müssen sich das richtige Wissen aneignen, WIE Sie schnell reich werden können und dabei werden wir Ihnen helfen. Wir zeigen Ihnen wie Sie finanziell unabhängig werden können. Den ersten Schritt dazu haben Sie ja schon getan, denn Sie stellen die wichtige Frage: “Wie kann ich reich werden?

Auf diese Frage finden Sie dann auf einschlägigen Seiten zum reich werden Tipps, Antworten und Vorschläge, die derart kompliziert sind, dass sie von vornherein zum Scheitern verurteilt sind. Wir werden Ihnen Schritt für Schritt und leicht verständlich zeigen, wie Sie schnell reich werden können. Hier bekommen Sie Infos wie man illegal Geld verdienen kann!

 

Meist werden die “Macher” und nicht die “Denker” mit Erfolg belohnt.

 

Schnell reich werden im Internet ist möglich!

Es ist für jeden Nutzer des World Wide Webs möglich, ein sogenannter Internet-Millionär zu werden. Hier werden weltweit Menschen und Märkte angesprochen, die man ohne das Internet gar nicht erschließen könnte und das auch noch völlig anonym. Im Netz warten unendlich viele Möglichkeiten auf Sie, um online reich werden zu können, denn es ist für jeden Nutzer machbar, sich entweder ein gewinnbringendes Online-Geschäft aufzubauen oder auf andere Weise im Internet reich zu werden.

Sie brauchen zuerst eine gute Geschäftsidee um schnell reich zu werden und es dann nach Möglichkeit auch zu bleiben. Hierbei helfen Ihnen die unterschiedlichsten Software-Angebote, die kostenlos im Internet zur Verfügung gestellt werden.

 

Ideen zum schnell reich werden im Internet:

Wir haben uns mal die Mühe gemacht Ihnen die besten Wege und Ideen zum Reich werden zusammenzufassen. Diese sehen wie folgt aus…

 

1. Mit Aktien reich werden

Viele versuchen Ihr Glück an der Börse, um viel Geld zu machen. Das ist auch in relativ kurzer Zeit möglich, jedoch auch mit einem sehr hohen Risiko verbunden. Aktienkäufe von z.B. Apple, Microsoft, etc. haben den Anlegern sehr hohe Erträge beschert und es gibt immer wieder Unternehmen, die einen solchen Aufstieg erreichen. Sie müssen so ein Unternehmen nur finden.

 

2. Einfach reich werden durch Lotterien

Obwohl die Gewinnchance bei Lotterien sehr gering ist, tippen jeden Samstag Millionen Spieler auf ihre Zahlen. Sie brauchen aber sehr viel Glück um dort einen nennenswerten Betrag zu gewinnen. Einfacher können Sie in einem Online Casino Geld verdienen, mit Sportwetten reich werden oder mit Poker zum Millionär werden. Die Gewinnchancen dort sind viel, viel höher als bei Lotterien. Die meisten Online Casinos haben eine Gewinnausschüttungsquote von über 96 %. Viele schenken Ihren Neukunden auch hohe Willkommens-Bonusse von über 1.000,– €, ohne dass eine Einzahlung erfolgen muss. So können Sie mit der richtigen Roulette-Strategie sehr schnell Riesengewinne erzielen.

 

Wer behauptet, Geld mache nicht glücklich, hatte noch nie Geld!

 

Schnell reich werden und bleiben

Wenn Sie smart reich werden wollen, dann sollten Sie es auf keinen Fall so machen, wie z.B. die meisten Lotto Millionäre. Diese bringen es nämlich fertig, einen Gewinn in Millionenhöhe innerhalb weniger Jahre durchzubringen, anstatt ihn zu mehren. Es werden teure Autos, Yachten und Häuser gekauft, Weltreisen gemacht und falsche Freunde ausgehalten und das Vermögen schmilzt dabei wie Eis in der Sonne.
Wenn das Geld dagegen gut angelegt worden wäre, hätten sie ein Leben lang sehr angenehm leben können.

Die wichtigste Grundregel zu einem Vermögensaufbau lautet: Immer weniger Geld ausgeben, als man eingenommen hat. Dabei ist es egal wieviel man verdient, es zählt nur wieviel man von dem Verdienst behält und wie klug man das Gesparte investiert, z.B. langfristige Geldanlagen wie der Kauf von Aktien, Fonds, etc.

Die 3 tragenden Säulen eines Vermögensaufbaus heißen: Einnahmen, sparen und investieren. Sie müssen versuchen alle 3 Säulen zu erhöhen, um Ihren Reichtum zu mehren. Auch hier ist es nicht so wichtig, wie viel Sie verdienen sondern wie viel Sie ausgeben. Wichtig ist: Je weniger Sie ausgeben, um so schneller werden Sie reich.

Sie fangen also am Besten an, Ihre Kosten zu senken und Ihren Verdienst zu erhöhen um mit dem Gesparten dann neue Investitionen tätigen zu können. Aber zuallererst brauchen Sie einen Plan!

 

 

Business-Plan zum schnell reich werden

Sie sollten sich einen Plan aufstellen, wie Sie vorgehen wollen, um reich zu werden. Beantworten Sie folgende Fragen am besten schriftlich, dann prägen sie sich besser in Ihr Denken ein:

  1. Was ist mein Ziel und wie kann ich es erreichen?
  2. Wie kann ich mehr Geld verdienen und wo kann ich Geld investieren?
  3. Wie viel Geld benötige ich für mein Leben?
  4. Wie und wo kann ich mehr Geld sparen?
  5. Was muss ich lernen, um das Ziel zu erreichen?

 

Ein Haushaltsbuch hilft beim schnell reich werden

Damit Sie den Überblick über Ihre Finanzen erhalten, sollten Sie regelmäßig einmal im Monat eine Bilanz über Ihre Einnahmen und Ausgaben erstellen. Sehr hilfreich ist da z.B. das gute, alte Haushaltsbuch, in dem Sie am Monatsende genau sehen, wofür Sie wieviel Geld ausgegeben haben und wo Sie vielleicht noch mehr Geld einsparen könnten.

 

Die 3 Schritte zum Reich werden: 1. Geld machen –> 2. dieses Geld verwenden um mehr Geld zu machen –> 3. wiederholen

 

Nehmen Sie einen Nebenjob an

Es gibt junge Menschen, die überlegen sich: “Was studieren um reich zu werden?”. Da bietet sich dann ein Beruf wie z.B. Rechtsanwalt an. Man kann auch als Arzt reich werden, doch nicht jeder hat das Zeug zum Studieren. Wenn Sie also einen ganz normalen Job haben, können Sie damit selten schnell Reichtümer aufbauen, es sei denn, Sie nehmen einen Nebenjob an und verbessern damit Ihre finanzielle Situation. Statt nach Feierabend auf der Couch zu liegen und Chips zu futtern, könnten Sie z.B. kellnern gehen oder als DJ arbeiten und dabei auch noch Spaß haben, ohne Geld ausgeben zu müssen. Ein Nebenjob der Spaß macht, wird dann gar nicht mehr als Arbeit empfunden.

 

Schnell reich werden durch Sparen

Keine Angst, Sie müssen nicht von Wasser und trocken Brot leben um reich zu werden. Sie können vielmehr bewusster konsumieren, wie folgende Beispiele zeigen:

  1. Mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, anstatt den Bus zu nehmen.
  2. Die Pausenbrote selber schmieren, anstatt teuer beim Bäcker einzukaufen oder in der Kantine zu essen.
  3. Zu Hause mit Freunden feiern, anstatt in einem Lokal viel Geld auszugeben.
  4. Endlich mit dem Rauchen aufhören, anstatt viel Geld in die Luft zu paffen und obendrein noch die Gesundheit zu ruinieren.
  5. Über einen Stromanbieter-Wechsel nachdenken, anstatt überteuerte Preise zu zahlen.
  6. Handeln Sie bei Ihren Einkäufe, auch wenn es Ihnen zuerst komisch vorkommt, für die Händler ist das ganz normal. So können Sie beim Autokauf, oder wenn Sie eine neue Küche kaufen wollen, oft 5 % – 10 % vom Preis herunterhandeln. Aber auch bei kleineren Käufen sollten Sie sich nicht scheuen, um einen Preisnachlass zu handeln.

 

Geld sicher anlegen und mit 1.000 € reich werden

Sie können auch mit kleineren Beträgen reich werden, z.B. mit nur 25 €, die Sie regelmäßig monatlich sparen. Setzen Sie sich einen Betrag, den Sie auch dann noch monatlich übrig haben, wenn es zu unvorhergesehenen Reparaturen, z.B. am Auto kommen sollte. Zahlen Sie diesen festgesetzten Betrag auf Ihr persönliches Notfallkonto ein, bis Sie eine Summe von ca. 3 Nettogehältern gespart haben. Nun kann es Sie nicht mehr so leicht erschüttern, wenn die Waschmaschine ihren Geist aufgibt oder der TÜV Reparaturen an Ihrem Auto vorschreibt, denn Sie haben ja Ihr Notfallkonto.

 

Erst wenn das Notfallkonto gefüllt ist, legen Sie Ihr übriges Geld an, z.B.

  • Tagesgeldkonto
  • Festgeldkonto
  • Aktien
  • Aktienfonds
  • Bundeswertpapiere
  • Gold

Beim Handel an der Börse können Sie mit dem richtigen Fingerspitzengefühl intelligent investieren und schnell in einem Jahr aus 1.000 € ganze 10.000 € machen.

 

Sparen Sie mit einem Dauerauftrag ein finanzielles Polster an

Wenn Sie regelmäßig, gleich am Monatsanfang, einen Betrag von Ihrem Konto auf ein Sparkonto überweisen, kommen Sie nicht in Versuchung, dieses Geld auszugeben.
Sie machen erst einmal eine Monatsbilanz, dafür rechnen Sie zuerst Ihre Fixkosten wie z.B. Miete, Nebenkosten, Strom, Versicherungen, Telefon, etc. zusammen und dazu dann noch die Lebenskosten, wie z.B. Lebensmittel, Benzin, etc. Diese Kosten werden vom Gehalt abgezogen. Von dem was nun übrig bleibt, werden die Freizeitkosten, wie z.B. Kino, Essen gehen, etc. abgezogen. Der Rest wird nun jeden Monat per Dauerauftrag gespart, z.B. auf einem Tagesgeldkonto.

 

Passives Einkommen – Reich werden ohne Arbeit

reich werdenEin passives Einkommen ist das Gegenteil vom aktiven Einkommen, nämlich dem Einkommen, welches Sie sich verdienen müssen, indem Sie dafür arbeiten gehen. Werden Sie arbeitslos, fällt das aktive Einkommen weg und Sie bekommen deutlich weniger Geld. Für das passive Einkommen müssen Sie nur anfangs arbeiten, wie z.B. ein Buch oder E-Book schreiben, danach bekommen Sie jahrelang Tantiemen aus den Buchverkäufen.

Andere lukrative Möglichkeiten, um ein passives Einkommen zu erhalten:

 

1. Vermietung von Gegenständen

Autoanhänger, Wohnmobile, Teppichreinigungsmaschinen und sämtliche Gegenstände, die teuer in der Anschaffung sind und selten benutzt werden, kommen hierfür in Frage.

 

2.Vermietung von Räumen

Leerstehende Zimmer, Garagen, Scheunen, etc. können vermietet werden.

 

3. Nischenseiten erstellen

Bauen Sie sich Websites mit Nischenprodukten und schalten Sie Werbung darauf. Jetzt nur noch die Website so weit wie möglich in den Suchmaschinen nach vorne bringen und die Werbeeinnahmen kassieren.

 

4. Affiliate Marketing betreiben

Sie empfehlen ein bestimmtes Produkt, gerne auf einer Nischenseite und erhalten dafür eine Provision.

 

5. Mit Apps reich werden

Programmieren Sie eine App für eine Nische und verdienen Sie damit Geld. Das lohnt sich auch noch, wenn Sie eine App programmieren lassen.

 

6. In Unternehmen investieren und schnell reich werden

Da kleinere Unternehmen oft Schwierigkeiten haben, einen Kredit von einer Bank zu bekommen, leihen sie sich nach Art von “Crowdfunding” gerne Geld von privaten Anbietern um zu investieren und damit den Gewinn zu steigern. Wenn Sie sagen: “Ich will reich werden ohne Arbeit”, dann ist das genau das Richtige für Sie.

 

7.  Verleihen Sie Geld an Privatpersonen

Sie verleihen Geld an Privatpersonen, die sich dann z.B. ein Auto kaufen können, die Wohnung renovieren können, etc. Hierzu einfach bei AUXMONEY anmelden und dort ein Kreditobjekt Ihrer Wahl aussuchen und dann die Zinsen kassieren.

 

8. Reich werden ohne Eigenkapital mit Stock Fotos

Wenn Sie gerne und gut fotografieren, dann könnten Sie Ihre Fotos auf speziellen Seiten hochladen und Ihre Lizenzen an den Fotos verkaufen. Wenn ein Foto gekauft wird, erhalten Sie einen kleinen Nebenverdienst, der immer größer wird, je mehr Fotos verkauft werden.

 

9. Überflüssiges verkaufen und mit EBAY reich werden

Durchforsten Sie Ihr Zuhause und verkaufen Sie alles Überflüssige bei EBAY. Für fast alles was Ihnen nicht mehr gefällt, findet sich dort ein Liebhaber, der dafür eine Menge bezahlt.

10. Videos bei YOUTUBE einstellen

Es gibt viele Ideen um reich zu werden, aber diese macht besonders viel Spaß: Drehen Sie ein lustiges Video und verdienen Sie an den Werbeeinblendungen Geld.

 

11. Durch Patente schnell reich werden

Wenn Sie erfinderisch sind und eine Idee patentieren lassen, können Sie mit der Vermarktung der Nutzungsrechte an Ihrer Erfindung viel Geld verdienen.

 

12. Bieten Sie einen Online-Kurs an

Wenn Sie z.B. gut kochen können, nähen können, stricken oder häkeln können, dann geben Sie Ihr Wissen durch einen Online-Kurs an andere Interessierte weiter und verdienen damit auf lange Zeit Geld.

 

13. Mit Immobilien reich werden

Um mit Immobilien reich zu werden, benötigen Sie schon ein größeres Kapital. Sie müssen die Immobilie, die am besten in einer guten Wohngegend liegen sollte, kaufen und evtl. renovieren, um sie dann gewinnbringend zu vermieten oder wieder zu verkaufen.

 

14. Mit Gold reich werden

Gold ist ein seltenes Metall und unterliegt hohen Kursschwankungen. Mit ihm ist es wie bei den Aktien: Es kommt darauf an, wann man es kauft. In Krisenzeiten steigt der Goldpreis oft steil in die Höhe. Durch die Kursschwankungen kann man sehr viel Geld verdienen.

 

Sie wollen smart reich werden?

Dann vermeiden Sie unbedingt folgende Situationen:

  1. Nehmen Sie keine Kredite auf, um z.B. ein Auto, einen Fernseher, eine Urlaubsreise, etc. zu finanzieren. Kredite sind der Anfang vom Ende, denn sie verschieben den finanziellen Engpass nur nach hinten. Alles was Sie nicht sofort bezahlen können, übersteigt Ihre Möglichkeiten. Das heißt ganz einfach: Sie können sich diese Sache nicht leisten.
  2. Bleiben wir beim Autokauf. Wenn Sie sich ein neues Auto kaufen wollen, dann nur einen Gebrauchtwagen. Ein fabrikneues Auto verliert nämlich in den ersten Jahren sehr viel an Wert. Diesen Wertverlust können Sie umgehen, wenn Sie sich einen Gebrauchtwagen kaufen, der ein bis zwei Jahre alt ist. Wenn Sie diesess Auto dann nach ein paar Jahren wieder verkaufen möchten, dann geben Sie es nicht bei einem Autohaus in Zahlung, sondern verkaufen es privat weiter. Das hat den Vorteil, dass Sie nun beim Kauf des neuen Autos besser handeln können, und dass Sie beim Privatverkauf bestimmt mehr Geld für Ihr altes Auto bekommen.
  3. Tätigen Sie keine Impulskäufe. Wenn Sie Lebensmittel einkaufen gehen, dann niemals hungrig, sonst kaufen Sie viel mehr ein, als wenn Sie satt und zufrieden sind. Gucken Sie nicht nur die Angebote an, die Ihnen in Augenhöhe in den Regalen präsentiert werden, denn das sind die teuersten Produkte. Die preiswertesten Produkte liegen immer ganz unten im Regal und sind oft nicht schlechter als die anderen. Schreiben Sie immer einen Einkaufszettel und halten Sie sich daran, dass Sie nur das einkaufen, was auf Ihrem Zettel steht. Bei teureren Gebrauchsgegenständen sollten Sie immer 5 Minuten darüber nachdenken, ob Sie dieses Teil auch wirklich benötigen und erst nach dieser Frist kaufen. Oftmals überlegen Sie es sich dann doch noch zugunsten Ihres Portemonnaies.
  4. Wenn Ihnen etwas besonders günstig angeboten wird, sollten Sie hellhörig werden. Nehmen wir als Beispiel das neueste Smartphone. Es wird Ihnen für 0,00 € angeboten. Das sieht natürlich auf den 1. Blick sehr günstig aus, jedoch müssen Sie dafür auch einen Vertrag mit meist sehr ungünstigen Konditionen unterschreiben, den Sie dann auch erfüllen mussen.
  5. Sie wollen einen Ausflug machen? Dann kaufen Sie keine überteuerten Getränke an Kiosken, sondern nehmen sich kleine Getränkeflaschen von zu Hause mit. Besonders mit Kindern wird sonst ein kleiner Ausflug recht teuer.

 

FAZIT:

Wir hoffen, dass Sie mit unseren Tipps zum reich werden, viel Erfolg haben und denken Sie daran, dass es immer wieder zu Rückschlägen kommen kann. Hier hilft nur Durchhaltevermögen und Disziplin, um solche Durststrecken zu verkraften.

Halten Sie an Ihrer Idee fest und verfolgen Sie sie stur weiter, denn das wird Sie zum Erfolg bringen. Handeln Sie nicht planlos, aber denken Sie auch nicht zuviel über evtl. Risiken nach, sonst könnten Ihre Zweifel zum Hemmschuh Ihres Erfolges werden.

Geld mit Roulette verdienen

Geld verdienen mit Binären Optionen

Geld verdienen mit Sportwetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*