Makrosort Methode

Die Makrosort Methode

Die Makrosort Methode ist eine weitere sehr beliebte Roulette-Strategie, die besonders von Anfängern, wegen der einfachen Anwendung, geschätzt wird.
Bei dieser Methode wird nicht allein auf das Spielerglück vertraut, sondern auch auf die Wahrscheinlichkeiten, wie oft gerade/ungerade Zahlen und die Farben rot/schwarz beim Roulettespiel fallen.
Um mit der Methode Makrosort Gewinne beim Roulettespiel einfahren zu können, müssen Sie auf folgende Dinge achten:

  1. Die Makrosort Methode funktioniert am besten in realen Spielcasinos und in Online-Casinos, die ein Live Roulette Spiel, mit echten Croupiers anbieten. Besonders sicher ist es, wenn außer Ihnen noch andere Spieler an Ihrem Roulettetisch spielen.
  2. Ebenfalls wichtig ist, dass das Casino Ihrer Wahl, umfangreiche Margen zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Einsatz anbietet. Dadurch erhöht sich Ihre Gewinnmöglichkeit mit der Makrosort Methode. Bei unserem unten angeführten Beispiel muss ein Mindesteinsatz von 1 € und ein Höchsteinsatz von 270 € möglich sein.
  3. Achten Sie darauf, dass das Casino Ihrer Wahl, eine seriöse Regulierung und Lizenzierung vorweisen kann. Auf unserer Seite finden Sie Empfehlungen für die besten Casinos, die wir alle gründlich auf ihre Seriosität geprüft haben.

 

So setzen Sie bei der Methode Makrosort:

Die gesamten Roulettezahlen werden in 5 Kategorien aufgeteilt. Gesetzt wird z.B. immer auf eine Farbe (rot/schwarz) und auf eine gerade/ungerade Zahl. Nachfolgend eine Aufstellung der Zahlen, die zu schwarz / rot und gerade / ungerade gehören und eine 24 % hohe Gewinnwahrscheinlichkeit bieten:

  1. Schwarz, gerade: 2, 4, 6, 8, 10, 20, 22, 24, 26, 28
  2. Schwarz, ungerade: 11, 13, 15, 17, 29, 31, 33, 35
  3. Rot, gerade: 12, 14, 16, 18, 30, 32, 34, 36
  4. Rot, ungerade: 1, 3, 5, 7, 9, 19, 21, 23, 25, 27

Eine 4 % hohe Gewinnwahrscheinlichkeit bietet außerdem die grüne Bankzahl: 0

 

Die Methode Makrosort – Gewinnwahrscheinlichkeiten:

Bei der Makrosort Methode setzen Sie immer auf eine Farbe UND auf eine gerade/ungerade Zahl.

  • Wenn Sie z.B. auf die Farbe schwarz UND auf gerade Zahlen setzen, dann haben Sie eine 24 % hohe Gewinnwahrscheinlichkeit.
  • Eine 48 % hohe Gewinnwahrscheinlichkeit zum Ausgleich haben Sie, wenn eine ungerade Zahl gewinnt, die aber mit der Farbe schwarz übereinstimmt.
  • Eine ebenfalls 24 % hohe Wahrscheinlichkeit haben Sie bei unserem Beispiel, dass ungerade Zahlen gewinnen und die Farbe rot fällt. In diesem Fall hätten Sie das Spiel verloren.
  • Das Spiel ist ebenfalls verloren, wenn mit einer 4 % hohen Wahrscheinlichkeit, die grüne Bankzahl 0 fällt.

Sie sehen also, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit mit der Methode Makrosort recht groß ist, denn es müsste der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass 9 x in Serie die Farbe rot und ungerade Zahlen fallen, um einen Totalverlust zu erleiden.

 

Ein Beispiel der Makrosort Methode aus der Praxis:

Sie beginnen mit der Ebene 1 und setzen z.B. 1 € auf die Farbe schwarz und 1 € auf gerade Zahlen. Es können nun folgende Möglichkeiten eintreten:

  1. Wenn jetzt entweder die Farbe schwarz oder die geraden Zahlen gewinnen, haben Sie weder verloren noch gewonnen, sondern es tritt ein Ausgleich ein. Sie erhalten Ihren Einsatz zurück und beginnen das nächste Spiel mit der gleichen Wette, wieder auf der Ebene 1.
  2. Wenn bei diesem Spiel die Farbe schwarz und die geraden Zahlen gewinnen, erhalten Sie einen Gewinn in Höhe von 2 € und beginnen wieder auf der Ebene 1 das gleiche Spiel.
  3. Gewinnt jetzt die Farbe rot und ungerade Zahlen, ist dieses Spiel verloren und Sie gehen in die Ebene 2 und setzen jetzt 3 € auf die Farbe schwarz und 3 € auf gerade Zahlen.

 

Die verschiedenen Wett-Ebenen der Methode Makrosort:

Sie spielen an einem Roulett-Tisch der Einsätze von z.B. 1 € bis 270 € zulässt und setzen auf die Farbe schwarz und auf die geraden Zahlen. Bei jedem gewonnen Spiel schließen Sie einen Wett-Zyklus ab und erzielen einen Gewinn, wie nachfolgend aufgelistet:

  1. Ebene – Einsatz 1 € + 1 € = Gewinn 2 €.
  2. Ebene – Einsatz 3 € + 3 € = Gewinn 6 €.
  3. Ebene – Einsatz 7 € + 7 € = Gewinn 14 €.
  4. Ebene – Einsatz 15 € + 15 € = Gewinn 30 €.
  5. Ebene – Einsatz 31 € + 31 € = Gewinn 62 €.
  6. Ebene – Einsatz 63 € + 63 € = Gewinn 126 €.
  7. Ebene – Einsatz 127 € + 127 € = Gewinn 254 €.
  8. Ebene – Einsatz 255 € + 255 € = Gewinn 510 €.

 

Die 5 eisernen Regeln der Methode Makrosort:

  • Sie setzen immer auf die Farbe rot oder schwarz UND auf gerade oder ungerade Zahlen.
  • Beginnen Sie Ihr Spiel immer auf Ebene 1.
  • Bei einem Ausgleich bleiben Sie auf der Ebene der letzten Wette.
  • Wenn Sie verlieren, beginnen Sie in der nächsten höheren Ebene.
  • Bei einem Gewinn ist der Spielzyklus beendet und Sie beginnen wieder von vorne auf der Ebene 1.

 

Ein Trick zum besseren Einstieg in die Methode Makrosort:

Sie beginnen das Spiel und setzen z.B. auf die Farbe schwarz und auf gerade Zahlen.
Nun notieren Sie sich bei jedem Spiel die Farbe und die geraden/ungeraden Zahlen, die gewonnen haben. Wenn jetzt bereits zum 2. Mal die Farbe schwarz und gerade Zahlen gefallen sind, beginnen Sie beim nächsten Spiel mit der Farbe rot und einer ungeraden Zahl.

Die Meinungen in unserem Team gehen zu dieser Strategie auseinander. Der eine findet sie gut, der andere nicht. Festhalten kann man jedoch, dass auch dieses System nicht an das originale MegaSystem (500 Euro Formel) rankommt, welches wir auf der Startseite erklären.

Sie können dieses Roulette System gerne in unserem Roulette Simulator ausgiebig üben.

Bestes Roulette System lernen

Direkt zu den getesteten Casinos

7 Kommentare wurden bereits veröffentlicht.
  1. Tobias
    21. April 2017 at 14:17

    Dieses System ist einfach Quatsch und zeigt hier auch ganz deutlich das ihr nichtmal die einfachsten Rechnungen kapiert. Wenn ich nur eins von beiden Treffe z.b. bei Ebene 4 , dann habe ich gar nichts ausgeglichen, sondern die Einsätze aus Ebene 1- 3 sind weg

    Antworten
  2. GromAC
    20. Juli 2016 at 14:01

    Hallo MegaSystem,

    ich verstehe die Regeln für dieses System noch nicht ganz…
    wenn ich einen Spielzyklus bei 1. Ebene beginne und setze auf Schwarz+Gerade, muss ich in dem Spielzyklus bis zur Ebene 7 bzw. 100%Gewinn auf Schwarz+Gerade setzen oder kann ich mitten drin auf Rot+Ungerade wechseln?
    Bedanke mich im Voraus für die Antwort.

    Antworten
  3. Sambal951
    7. April 2016 at 06:35

    Was mich nicht interessiert ist, ob Sie bereits längerfristig damit Gewinn einfahren, zumindest die Person, die dieses System anwendet.

    Und kann es sein, dass Sie bei der Gewinnberechnung ein paar Fehler haben?

    Mit freundlichen Grüßen
    Sambal951

    Antworten
    • MegaSystem©
      7. April 2016 at 14:42

      Hallo Sambal951,

      wie gesagt wir haben unterschiedliche Meinungen zu diesem System, sind uns aber alle einig, dass das originale MegaSystem effektiver ist auf lange Sicht.
      Sollten Sie einen Fehler entdeckt haben, so teilen Sie ihn uns doch bitte mit. Wir sind leider auch nur Menschen.

      Liebe Grüße

      Antworten
  4. Sambal951
    6. April 2016 at 06:36

    Sagen Sie nicht, dass Sie nichts von diesem System halten? Oder betrifft dies bloß Online-Casinos?

    LG, Sambal951

    Antworten
    • MegaSystem©
      6. April 2016 at 15:22

      Hallo Sambal951,

      die Meinungen zu dieser Strategie gehen bei uns auseinander. Der eine findet sie gut, der andere nicht.

      Liebe Grüße

      Antworten
      • Sambal951
        6. April 2016 at 19:03

        Achso. Naja also, wie ich bereits sagte, bei mir klappte sie bisher (meist) recht gut.
        Das Problem ist jedoch, wenn man oft Ausgleicht & Verliert, ohne Gewinn zu machen,. da man so immer mit hohem Einsatz spielt.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*