Ich brauche Geld dringend, am besten jetzt sofort!

Hand auf’s Herz, haben Sie nicht auch schon einmal gedacht: “Ich brauche Geld, was kann ich nur tun”? Trösten Sie sich, denn mit diesem Gedanken sind Sie nicht alleine. Sehr viele Menschen verfügen nicht über die finanziellen Mittel, die sie für Ihren Lebensunterhalt benötigen und damit fangen viele ernste Probleme an.

Ich brauche Geld

 

Ich brauche Geld heute noch, die Kreditfalle

Das Schlimmste, was Sie jetzt machen können, wenn Sie sagen: “Ich brauche Geld, heute noch”, ist der scheinbar einfachste Weg an Geld zu kommen, nämlich einen Kredit aufzunehmen. Dadurch zahlen Sie Schulden ab, in dem Sie größere Schulden aufnehmen, aber so kommen Sie in einen Teufelskreis, der schon vielen Menschen zum Verhängnis wurde. Wenn es bei Ihnen so schlimm ist, dass Sie sagen: “Ich brauche dringend Geld, heute noch!” dann fallen Sie nur nicht auf die sogenannten Kredit-Haie herein, die Ihnen per Briefpost Kredite in beliebiger Höhe anbieten und das auch noch ohne Schufa-Auskunft. Zerreißen Sie diese Angebote, denn sie sind sehr unseriös und werden Ihnen nicht helfen, im Gegenteil! Alleine in Deutschland sind ca. 8 Millionen Menschen völlig verschuldet und sagen: “Ich bin arm und brauche Geld!”, da liegt dann doch bald ein ganz anderer Gedanke in der Luft: “Wie wäre es, wenn in den Schulen unterrichtet würde, wie man mit Geld umgeht, wer von gemachten Schulden profitiert und wie man gemachte Schulden wieder abzahlen kann.” Das würde vielen Menschen im Leben weiter helfen, als das Wissen, wieviele Mägen eine Kuh hat.

 

Ich brauche Geld, aber wie schaffe ich das?

Wir möchten Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie Ihr Problem “Ich brauche Geld, sofort!” auf einfache Art lösen und sich das fehlende Geld verdienen können, damit Sie wieder sorgenfrei leben können. Doch zuerst sollten Sie sich fragen: “Wieviel Geld brauche ich zum Leben?” Die Antwort fällt Ihnen leichter, wenn Sie ein Haushaltsbuch über alle Ihre Ausgaben führen und dann versuchen, sich dem Konsumzwang zu entziehen und nur noch Geld für wirklich notwendige Sachen auszugeben. Sie sollten also zuerst darüber nachdenken, Ihre Ausgaben möglichst deutlich zu senken. Wie wäre es z.B.

  • mit dem Rauchen aufzuhören?
  • Öfter mal zu Fuß gehen?
  • Pausenbrote schmieren, statt Essen zu gehen?

Hier gibt es sehr viele Möglichkeiten viel Geld einzusparen.

 

Ich brauche Geld, also verdiene ich es mir!

Den Gedanken: “Ich brauche Geld, egal wie!” sollten Sie schnell wieder vergessen, denn der bringt nur wieder neue Probleme. Bleiben Sie immer auf der legalen Seite, sonst rutschen Sie schnell in die Kriminalität ab und alles wird nur noch schlimmer. Es gibt auch für Sie seriöse Möglichkeiten zum Geldverdienen, die Ihnen aus Ihrer finanziellen Notlage heraushelfen werden.

 

Top 10 der besten Verdienstmöglichkeiten:

Wir haben eine Liste mit den 10 besten seriösen Verdienstmöglichkeiten zusammengestellt, mit der Sie sich ganz einfach das benötigte Geld verdienen können.

 

1. Ein Job im Einzelhandel

Im Einzelhandel, z.B. bei Lebensmitteldiscountern, Elektronikgeschäften, Drogeriemärkten, etc. können Sie ca. 10,– € in der Stunde verdienen und müssen nicht erst lange eingearbeitet werden. Der Verdienst hängt von der Verantwortung und dem Zeitaufwand ab. Wenn Sie 40 Stunden im Monat, also nur 2 Stunden am Tag arbeiten, haben Sie am Monatsende ca. 400,– € verdient. Der Verdienst steigert sich noch, wenn Sie länger arbeiten möchten, z.b. bei 4 Stunden am Tag verdienen Sie schon ca. 800,– € im Monat. Eine besondere Ausbildung ist für diesen Job nicht notwendig, eine gute Auffassungsgabe genügt. Für alle Tätigkeiten sollten Sie Teamgeist mitbringen, Deutsch in Wort und Schrift beherrrschen und rechnen können. Außerdem wird auf eine gepflegte Erscheinung, gute Umgangsformen und ein freundliches Wesen Wert gelegt.

Sie werden hier z.B. als Regalauffüller, als Kassenkraft oder als Lagerhelfer eingesetzt.

  • Regalauffüller: Sie haben die Aufgabe, Warenregale wieder aufzufüllen, damit der Kunde stets die Waren vorfindet, die er kaufen möchte. Außerdem wird auf das Mindesthaltbarkeitsdatum geachtet und abgelaufene Waren werden aussortiert.
  • Kassenkraft: Hier besteht die Aufgabe darin, die vom Kunden auf das Fließband gelegte Ware einzuscannen und dann das Geld zu kassieren. Bei dieser Tätigkeit ist Ehrlichkeit ein Muss.
  • Lagerhelfer: Bei dieser Tätigkeit sollten Sie körperlich belastbar sein, denn Sie müssen die angelieferten Waren im Lager einräumen und bei Bedarf auch zu den Verkaufsregalen befördern.

Dieser Job ist auch für Schüler ab 16 Jahren geeignet, die ihr Taschengeld aufbessern möchten.

TIPP: Wenn Sie sich im Einzelhandel bewerben möchten, dann sollten Sie sich beim Filialleiter persönlich vorstellen. Das erhöht Ihre Einstellungschancen, denn dann hat Ihre schriftliche Bewerbung schon “ein Gesicht”.

 

2. Als Produkt-Tester Waren beurteilen

Viele Unternehmen lassen Ihre Produkte testen, um zu sehen, ob sie den Geschmack der Käufer getroffen haben. Jetzt kommen Sie ins Spiel, denn Ihre Meinung ist gefragt und die lässt sich das Unternehmen auch etwas kosten. Sie bekommen ein Produkt und müssen dieses je nach dem, benutzen, essen oder trinken und dann Ihre persönliche Meinung darüber als Produkt-Bewertung abgeben. Die Vergütung besteht meist aus Gutscheinen, Geschenken oder Geldbeträgen. In den meisten Fällen dürfen Sie die getesteten Produkte auch behalten.

 

Bei nachstehenden Unternehmen können Sie sich als Produkt-Tester bewerben:

  1. Opinion People – Sie können hier an Produkt-Tests oder an Online-Umfragen teilnehmen, die bezahlt werden oder mit Geschenken belohnt werden.
  2. Ipsos – Hier können Sie täglich neue Produkte testen oder Online-Umfragen beantworten und werden gut dafür bezahlt.
  3. GlobalTestMarket – Auch hier gibt es tägliche Angebote an Produkt-Tests, die gut bezahlt werden.
  4. Nielsen – Für dieses Unternehmen müssen Sie mit einem gratis gelieferten Handscanner Ihre Einkäufe einscannen und an Nielsen weiterleiten. Dieses Angebot gilt nur für Teilnehmer unter 29 Jahren und wird sehr gut vergütet.
  5. Nielsen Mobile – Die Teilnahme ist nur mit einem Handy möglich und wird mit bis zu 25,– € belohnt, wenn Sie die Nielsen App herunterladen, die Sie natürlich jederzeit wieder löschen können.
  6. Nielsen Digital Voice – Hier ist die Teilnahme mit Desktop und mit Handy möglich. Einfach die kostenlose App herunterladen und Ihr Verdienst wird hier um so größer, je länger die App installiert bleibt.

 

3. Ihre Meinung ist gefragt – Beantworten Sie Umfragen

Auch Ihre Meinung, die Sie sich über bestimmte Themen gebildet haben, wird mit Geld oder Geschenken belohnt. Viele Unternehmen sind gerade an Ihrer Meinung interessiert.
Die Anmeldung ist kostenlos und der Zeitaufwand minimal und flexibel. Der Verdienst pro Umfrage beträgt im Schnitt ca. 10,– €.

TIPP: Höher dotierte Umfragen werden meist erst dann angeboten, wenn Sie einige korrekt abgeschlossene Umfragen abgeliefert haben.

 

Bewerben Sie sich bei nachstehenden Meinungsforschungs-Instituten:

  • Swagbucks.de – Nehmen Sie hier an schnell erledigten und gut bezahlten Online-Umfragen teil.
  • Meinungsort.de – Sie werden für jede abgeschlossene Umfrage mit Punkten bezahlt, die Sie sammeln und dann in Bargeld umwandeln können.
  • Meinungsstudie.de – Hier werden hohe Vergütungen gezahlt für abgeschlossene Online-Umfragen. Je öfter Sie Umfragen ordnungsgemäß beantworten, um so öfter werden Ihnen höher vergütete Umfragen angeboten.
  • GfK – Dieses Marktforschungsinstitut ist besonders an Umfragen bei unter 20jährigen und über 60jährigen Menschen interessiert und zahlt sehr gut.
  • YouGov – Dieses Unternehmen richtet seine Online-Umfragen, die es gut bezahlt, nur an Personen, die über 55 Jahre alt sind.
  • Pinecone Research – Dieses Unternehmen ist an Online-Umfragen zu neuen Produkten interessiert und zahlt für jede abgeschlossene Umfrage einen fairen Geldbetrag. Leider nur für weibliche Teilnehmer, die zwischen 18 und 34 Jahren alt sind.

 

4. Geldverdienen am Wochenende als Auf- und Abbauhilfe auf Veranstaltungen.

Anstatt sich am Wochenende auf die faule Haut zu legen und zu langweilen, könnten Sie auch Geld verdienen. Der Stundenlohn für diese Arbeit beträgt ca. 15,– €. Als Auf- und Abbauhilfe auf Messen, Events, Konzerten, etc. können Sie so an einem Wochenende über 300,– € verdienen. Ihre Aufgabe besteht hier hauptsächlich darin, Messestände oder Bühnen zuerst aufzubauen und am Ende der Veranstaltung wieder abzubauen und evtl. auch die Halle nach Veranstaltungsende zu säubern. Sie sorgen außerdem für die Bestuhlung, stellen Kulissen oder Laufstege auf, verlegen Bodenbeläge, etc. Sie müssen für diese Arbeit körperlich belastbar sein, denn er ist recht anstrengend. Eine besondere Ausbildung ist für diesen Job nicht erforderlich, aber handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit ist sehr vorteilhaft. Sie können sich auf Angebote in der Zeitung oder bei den entsprechenden Agenturen in Eigeninitiative bewerben.

 

5. Auch mit Handy-Apps können Sie leicht Geld verdienen.

Bei dieser Arbeit handelt es sich um sogenannte Mikrojobs, die nur ein paar Minuten in Anspruch nehmen und bei jedem Einkauf oder Spaziergang erledigt werden können. Wenn Sie die App auf Ihrem Smart Phone oder Tablet installiert haben, zeigt sie Ihnen verschiedene Verdienstmöglichkeiten an, die ganz in Ihrer Nähe liegen. So werden Sie z.B. aufgefordert eine Speisekarte oder die Öffnungszeiten von einem bestimmten Restaurant zu fotografieren, ein bestimmtes Kaufhaus zu fotografieren, etc. Dafür wird jedes Mal ein kleiner Betrag auf Ihr Mitgliedskonto überwiesen, den Sie sich auszahlen lassen können, wenn er eine bestimmte Höhe erreicht hat.

 

Anstatt zu spielen oder zu surfen, können Sie jetzt zusätzlich Geld verdienen.

Lassen Sie sich z.B. bei Streetspotr registrieren und verdienen Sie so ganz einfach von unterwegs einen kleinen Nebenverdienst, der pro Auftrag zwischen 1,– € und 20,– € liegt, wie es schon fast 200.000 andere Nutzer tun.

Sie müssen für diesen Job mindestens 18 Jahre alt sein und ein Smart Phone besitzen.

 

6. Sie gucken Werbung und bekommen Geld dafür.

Für Werbung muss ein Unternehmen viel Geld zahlen, wenn es möglichst viele Menschen z.B. per TV, Zeitung, Plakat oder Radio erreichen will und dies ist für viele kleinere Unternehmen oft schwierig, da eine Werbung in diesen Medien nicht zielgruppenorientiert ist.

 

Bei nachstehenden Anbietern ist dies anders, hier gucken nur wirklich interessierte Menschen die jeweilige Werbung an.

Der Verdienst beträgt bei dieser leichten Art des Geldverdienens bis zu 50,– € im Monat. Wenn Sie sagen: “Ich brauche schnell Geld!” dann schauen Sie ab sofort bei Bahnfahrten, Pausen, etc. Werbung auf folgenden Apps an:

  • Bei der App Abalo, geben die App-Nutzer an, wofür sie sich interessieren und danach wird die Werbung dann ausgesucht, die diese Nutzer ansehen können.
  • Auch die kostenlose App COSBOO bietet diese Möglichkeit an, so dass die jeweiligen Unternehmen und die wirklich interessierten App-Nutzer zusammen kommen.
  • Ebenfalls seriös ist die App Clixsense, die auch Werber und Nutzer zusammenbringt und dafür kleine Geldbeträge zahlt.

 

7. Arbeiten Sie als Servicekraft, wenn Sie den Kontakt zu Menschen lieben.

Bei dieser Arbeit können Sie im Restaurant oder einer Bar leicht mindestens 500,– € im Monat verdienen. Weibliche Servicekräfte werden meist bevorzugt, besonders auf Messen und sollten dort gepflegt und sympathisch auftreten.

 

8. Als Komparse kommen Sie ins TV oder ins Kino

Sie wollten schon immer mal in einem Film mitspielen? Dann bewerben Sie sich als Komparse oder Statist und spazieren dann am Drehort als Passant durch eine Straße oder kontrollieren als Polizist die Führerscheine bei einer Kontrolle. Hier gibt es unzählige Aufgaben, die auch noch gut bezahlt werden, nämlich pro Drehtag zwischen 50,– € bis zu 100,– €.

Für diese aufregende Tätigkeit bewerben Sie sich bei Agenturen, die auch oft in Zeitungen nach Komparsen und Statisten suchen.

 

9. Verdienen Sie als Fotomodell oder Werbefigur viel Geld

Für Werbefotos und Werbeclips werden ständig neue Gesichter gesucht, und nicht nur schöne und faltenfreie Gesichter. Bis ins hohe Alter, ob dick, dünn, klein oder groß, es werden alle Typen gesucht. Meist werben die Agenturen in Tageszeitungen und laden zu Castings ein. Sie können aber auch in Eigeninitiative Fotos an diese Agenturen schicken und mit etwas Glück finden Sie sich z.B. in einem Werbefilm wieder und mit noch mehr Glück werden Sie vielleicht für eine Filmrolle “entdeckt”. Sätze wie ich brauche Geld gehören dann schnell der Vergangenheit an.

Auch für diese Arbeit werden Sie gut bezahlt, nämlich ca. 100,– € und mehr pro Tag. Sie sollten es lieben, sich vor der Kamera zu präsentieren und fremde Charaktere zu spielen. Wenn Sie außerdem über ein gutes Gedächtnis verfügen und Texte auswendig lernen können, dann ist es möglich mit dieser Tätigkeit seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

 

10. Mit der richtigen Roulette-Strategie richtig viel Geld verdienen.

Anstatt jeden Sonnabend auf einen sehr unwahrscheinlichen Lottogewinn zu hoffen, sollten Sie es mit einem guten Roulette System in einem Online-Casino versuchen. Die Gewinn-Chance ist dabei nicht verschwindend gering wie beim Lottospiel, sondern beträgt nur etwas weniger als 50 %. Außerdem ist der Casinogewinn steuerfrei und ist ganz bequem von zu Hause aus möglich. Sie sollten sich ein wirklich seriöses Online-Casino mit einem hohen Willkommensbonus aussuchen und dann zuerst im kostenlosen Spielgeldmodus die Roulette-Spielregeln einstudieren. Danach probieren Sie das gewählte Roulette-System völlig risikolos, auch im kostenlosen Spielgeldmodus, aus.

Wenn Sie die beste Roulette-Strategie lernen wollen, klicken Sie den roten Button.

Beste Roulette Strategie lernen

FAZIT:

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Vorschläge dabei helfen werden, dass Sie nie wieder sagen müssen: “Ich brauche Geld, sofort!”. Es gibt so viele Möglichkeiten, sich das fehlende Geld zu verdienen. Sie müssen sich nur aufraffen und es tun!

Jetzt illegal Geld verdienen

Jetzt legal schnell Geld verdienen

Jetzt schnell reich werden

2 Kommentare wurden bereits veröffentlicht.
  1. antun
    1. Februar 2018 at 22:12

    Ich drehe mich im Kreise! Das alles ist grosse, grosse Scheise!

    Antworten
    • MegaSystem©
      1. Februar 2018 at 23:34

      Hallo antun,

      probieren Sie unsere 3 Strategien aus, die wir oben im Menü der Seite verlinken. Die sind sehr gut.

      Liebe Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*